KW10: Thrilling Theme Freemium

Das Freemium Thrilling Theme für WordPress

Donationware Theme, also mit erwünschter Spende aber grundsätzlich kostenlos

Das Thrilling Theme von Cody McKibben

thrilling theme header

Cody McKibbens Thrilling Theme ist ein kostenloses Premium Theme für WordPress, anders formuliert ein Freemium Theme. Cody selbst beschreibt es als Open Source, das SEO optimiert ist, für Social Media vorbereitet und – natürlich – WordPress 3.0+ kompatibel.

Mit weit über 15.000 Dowloads hat das Thrilling Theme schon eine sehr große Fangemeinde und durch diese hohe Anzahl der Nutzer dürften sich Kinderkrankheiten auch im Rahmen halten – sofern überhaupt vorhanden.

thrilling theme body

Thrilling Theme Features

Cody beschreibt die leistungsmerkmale seines Thrilling Themes als “Sexy Features”. Soweit würde ich nicht zwingend gehen, jedoch liegt das – wie immer – im Auge des Betrachters. Fakt ist jedoch, dass dieses kostenlose WordPress Theme mit einem Funktionsumfang aufwartet, der sich bei Gott nicht erstecken muss:

  • 4 voreingestellte Farbschemen: Shades of Grey (grau), Thrilling Orange (orange), Black & White (schwarz & weiß), Icy Blue (blau)
  • Extrem suchmaschinenfreundlich
  • Individuelle Header und Logo Gestaltung
  • Automatische Größenanpassung der featured und Vorschaubilder
  • Drag and Drop Menüerstellung
  • Einfache Integration für Twitter, Facebook und Flickr
  • Tab-Widget für die Sidebar
  • Feedburner RSS Eintragung per E-Mail integriert
  • Bannerverwaltung für kleine 125×125 Squares und auch für 300×250 Banner
  • Blog Kategorien auch als Dropdown
  • Drei verschiedene Sidebar Bereiche
  • Unterstützt das Plugin WP related posts
  • Zeigt Gravatare in Kommentaren und kann Kommentare verschachteln
  • Geschwindigkeitsoptimiert durch minimiertes Java Skript und zusammengefasstes CSS
  • Mit mehreren Browsern getestet
  • Eigene Seiten-Templates für Archiv, Sitemap und Gallerie
  • Einfache Individualisierung durch die Umfangreichen Theme-Optionen

thrilling theme footer

Cody empfiehlt, das Thrilling Theme mindestens unter WordPress 3.0 einzusetzen und ältere Blogs upzudaten. Falls man Hilfe bei der Individualisierung oder besondere Anpassungen wünscht, kann man Cody direkt damit beauftragen (gegen Bezahlung versteht sich!).

Weitere informationen und Thrilling Theme Download

Das Thrilling Theme, welches Cody natürlich auch auf seinem eigenen Blog verwendet, kann dort auch heruntergeladen werden.

Die ausführliche Beschreibung und weitere Erklärungen, sowie der Changelog zu den bisherigen Versionen findet sich ebenfalls dort.

Macht einen guten Eindruck, das Thrilling Theme, und ist mit Sicherheit einen Besuch wert!

Weitere interessante Beiträge:

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email

4 Antworten zu “KW10: Thrilling Theme Freemium”

  1. Hallo Herr Haise,

    mit dem Thrilling Theme Freemium haben Sie doch was richtig “nettes” ausgegraben…

    Insbesondere ist das Theme kostenlos und daher gerade für die Vielzahl der Anfänger im WP-Bereich sicher gut geeignet, denn hier benötigen diese weder einen Video- noch einen Ebook-Lehrgang, um das Theme zu installieren.

    Grüsse aus dem sonnigen München

    Dr. HJ Karg

    • Ja, vielen Dank Herr Dr. Karg für diese Rückmeldung. Stimmt schon, das Thrilling Theme ist nach seinem letzte Update richtig gut. Ich hab es schon öfter getestet aber immer einige Mängel entdeckt und die auch an den Autor geschickt. Jetzt läuft es rund und hat deshalb auch Einzug in die Themes der Woche gehalten.

      Grüße aus dem ebenfalls sonnigen Oberschwaben
      Alexander Haiser

  2. Kon Turner Antworten -->

    Das Theme gefällt mir ganz gut, aber wenn ich eine Kategorie hinzufügen möchte, dann steht auf meinem Blog nur: “Keine Kategorie” . Können Sie mir weiterhelfen??

    • Hallo,

      ja das kann ich versuchen. Bitte suchen Sie im Skype nach meinem Namen und fügen mich als Kontakt hinzu, ich melde mich dann umgehend zurück.

      Grüße Alexander Haiser

Hinterlasse einen Kommentar